Bitcoin-Preis erreicht 16-Monats-Hoch

Krypto-Wochenende: Bitcoin-Preis erreicht 16-Monats-Hoch, da die Bullen mutiger werden

Das Wochenende war für die Mehrheit der Krypto-Assets im grünen Bereich, allen voran Bitcoin, das erneut einen neuen Höchststand von 2020 erreicht hat.

Bitcoin erreichte während des Sonntagshandels ein 16-Monats-Hoch von $13.350, was dem höchsten Preis seit Juni 2019 entspricht. Die Bewegung folgt auf zwei getrennte Ausflüge über die 13.000 $-Preiszone in der Vorwoche, und alle Gewinne scheinen sich mit zunehmender Dynamik zu halten.

In den darauf folgenden Stunden und bis in den asiatischen Handel am Montagmorgen bei Bitcoin Circuit hinein gingen die Bitcoin-Preise leicht zurück, hielten sich aber immer noch über der 13.000 $-Marke, was darauf hindeutet, dass derzeit nur sehr wenig Verkaufsdruck besteht.

Die Bedeutung dieses Momentums ist deutlich auf dem langfristigen Wochen-Chart zu erkennen, die seit Ende 2018 einen starken Aufwärtstrend zeigt. Die größte wöchentliche Kerze von Bitcoin in diesem Jahr bedeutet auch eine Stärkung der Stimmung auf den Märkten für digitale Vermögenswerte, da Bitcoin besser abschneidet als seine Brüder.

Der Händler Benjamin Bluntz äußerte sich auch zur Bedeutung des Wochendiagramms:

„Jetzt fest vor allem Abwärtstrends von der 2017 20k Spitze und diese Woche schloss er gerade auf seinen Höchstständen über dem 12,5k Schlüsselwiderstand. Der Himmel ist jetzt die Grenze imo, und dieser Markt ist nicht für Leerverkäufe!“

Der Vermögenswert hat bereits seine vierthöchste Monatskerze aller Zeiten gedruckt, und es ist noch fast eine Woche bis zur Schließung des Marktes. Analysten peilen als nächste große Widerstandshürde, die es zu überwinden gilt, immer noch den Höchststand des letzten Jahres von 13.800 USD an;

$BTC OBV zeigt mir, dass wir noch Spielraum für einen weiteren Aufstieg haben. Immer noch wie ein Ziel von 13.800 USD vor einer Korrektur/einem Rückzug. pic.twitter.com/BW90zUBhQE
– IncomeSharks (@IncomeSharks) 26. Oktober 2020

Das nahende US-Wahldatum am 3. November könnte noch mehr Volatilität in die ohnehin schon nervösen Märkte bringen, aber im Moment geht die Dynamik in eine Richtung, zumindest für Bitcoin.

Anderswo auf den Krypto-Märkten

Die Gesamtkapitalisierung des Kryptomarktes hat laut Tradingview den höchsten Stand seit Mai 2018 erreicht, als sie am Wochenende über 400 Milliarden Dollar erreichte. Die BTC hat die Führung bei Bitcoin Circuit übernommen, aber auch viele ihrer Brüder haben sich am Wochenende gut geschlagen.

Ethereum gehörte jedoch nicht dazu, da der Vermögenswert bis Montagmorgen um 2,5% von seinem Freitagshoch von 418 $ auf 408 $ zurückging. Die Nachricht, dass es zu weiteren Verzögerungen beim Start der Phase 0 von ETH 2.0 kommen könnte, wird Ethereum kurzfristig wahrscheinlich weiter sinken lassen.

Die meisten Altmünzen sind über das Wochenende relativ flach geblieben, aber zu denjenigen, die einige Gewinne verzeichneten, gehörten Litecoin, Bitcoin SV, EOS und Monero.

XRP/USD-Preis hält sich stark bei $0,250

Ripple-Preis-Prognose: XRP/USD-Preis hält sich stark bei $0,250; eine bullishe Bestätigung?

Ripple (XRP) erreichte das Tageshoch von $ 0,256, und es wird wahrscheinlich weiter in Richtung der Widerstandsmarke von $ 0,260 steigen.

Schlüssel-Ebenen:

  • Widerstandsebenen: $0,270, $0,280, $0,290
  • Unterstützungsstufen: $0,230, $0,220, $0,210

Heute erfährt XRP/USD einen bedeutenden Aufschwung, der es der Münze ermöglichte, die 0,250-Dollar-Marke zu überschreiten, wobei dieser Schwung beträchtlich zunimmt, da die Krypto bei Bitcoin Circuit heute weiter nach oben klettert. Die aktuelle Entwicklung der Münze deutet darauf hin, dass seit einigen Tagen eine zusätzliche Aufwärtsbewegung zu verzeichnen ist. Es ist nur eine Frage der Zeit, bis diese Münze in nächster Zeit die 0,260-Dollar-Marke erreicht.

Was ist das Nächste für Ripple (XRP)?

Für den XRP/USD ist die Hoffnung auf Gewinne über $ 0,260 noch nicht verloren, zumindest vorläufig bleibt der Marktpreis über dem gleitenden 9- und 21-Tage-Durchschnitt. Auf der positiven Seite zeigt dies, dass die Käufer den Markt im Moment noch immer kontrollieren. Diesmal dürfte der Marktpreis wahrscheinlich innerhalb dieser Barriere bleiben, damit er sich in Richtung Norden bewegen kann. Sollte sich die Münze jedoch entschließen, der Abwärtsbewegung zu folgen, könnte das Überschreiten der unteren Grenze des Kanals die Unterstützungen bei $ 0,230, $ 0,220 und $ 0,210 erreichen.

Darüber hinaus haben die XRP/USD-Bullen die Aufwärtsbewegung aufrechterhalten, und der Marktpreis ist in den frühen Morgenstunden des heutigen Tages auf 0,256 $ gestiegen, bevor er sich dorthin zurückzog, wo er derzeit bei 0,253 $ gehandelt wird. Es werden weitere zinsbullische Aktionen erwartet, wenn es Ripple gelingt, die Widerstandsmarke von $0,265 zu überwinden. Dies könnte dazu führen, dass der Kurs die potenziellen Widerstandswerte von $0,270, $0,280 und $0,290 erreicht.

Gegenüber Bitcoin ist Ripple (XRP) in den letzten Wochen drastisch unter die gleitenden Durchschnitte gefallen, da die Bullen nicht in den Markt zurücktraten. Wenn die Verkäufer den Preis bei Bitcoin Circuit innerhalb des absteigenden Kanals weiterhin unter die gleitenden Durchschnitte drücken, befindet sich die nächste Unterstützungsebene bei 1900 SAT und weitere Unterstützung könnte bei 1800 SAT bzw. 1700 SAT zu finden sein.

Sollten die Bullen jedoch versuchen, wieder in den Markt einzusteigen, können Händler einen Kursanstieg auf 2200 SAT und 2300 SAT-Widerstände erwarten. In der Zwischenzeit bewegt sich der RSI (14) im überverkauften Bereich, was auf weitere rückläufige Signale im Markt hindeutet.

Bitcoin-reserver på börser som sjunker med 5 miljarder dollar 2020 indikerar valackumulering

Bitcoin (BTC) reserver på börser fortsätter att minska, vilket tyder på att privatinvesterare och valar kan ackumuleras.

På $ 10 600 är Bitcoins pris på väg till sitt näst bästa kvartal någonsin

Enligt data från CryptoQuant har alla valutareserver sjunkit till 2,4 miljoner BTC, vilket motsvarar 25 miljarder dollar. Däremot hade börserna i oktober 2019 cirka 2,8 miljoner BTC, som för närvarande är värda 30 miljarder dollar.

Bitcoin reserverar sig på alla börser under det senaste året

Bitcoin reserverar sig på alla börser under det senaste året. Källa: CryptoQuant
Det finns en tydlig nedgång i försäljningstrycket för valar och detaljhandelsinvesterare

Valutareserver ökar när investerare sätter in Bitcoin. Insättningar eller poster betraktas vanligtvis som försäljningspress, eftersom handlare måste skicka BTC till börser för att kunna sälja.

93% av de 250 bästa kryptovalutorna minskade i september

Följaktligen, när valutainflödena minskar, betyder det vanligtvis att investerarnas aptit för att sälja BTC minskar.

Ett annat CryptoQuant-diagram visar trenden med Bitcoin Code nettoinflöde på börser under samma period.

Under de senaste två månaderna har nettoinflödet i allmänhet förblivit på den negativa nivån på 20 000 BTC. Nettoinflödet har minskat dramatiskt de senaste veckorna, särskilt för att BTC har återhämtat sig dramatiskt från 10 300 dollar till mer än 10 700 dollar.

Den 26 september rapporterade Cointelegraph att stora kluster av val uppstod till 10 407 dollar. Valkluster bildas när valar ackumulerar nya BTC: er och inte rör nya egenskaper. Kluster indikerar ofta att valar börjar ackumuleras i ett nytt område.

Med tanke på ackumuleringstrenden och BTC: s motståndskraft över $ 10 000 har investerare sannolikt liten aptit att sälja.

Allt utbyte av Bitcoin nettoinflöde

Inkommande flöde från alla Bitcoin-börser.

På grund av sammanflödet av ovilligheten att sälja BTC till aktuella priser och konsekvent ackumulering är BTC på väg att stängas starkt kvartalsvis.

En annan möjlig orsak bakom den kraftiga nedgången i valutaflöden kan ha varit storskaliga hack. På senare tid skulle KuCoin ha hackats 150 miljoner dollar efter att privata nycklar med heta plånböcker komprometterats.
BTC på väg mot sin näst bästa kvartalsstängning

Enligt Skew är Bitcoin på väg att se sin näst bästa kvartalsstängning. BTC stängde andra kvartalet till cirka 9 140 dollar. Det måste hålla sig över $ 10 600 för att garantera den näst bästa kvartalsstängningen.

De kvartalsvisa stängningspriserna på Bitcoin sedan 2014

Bitcoin kvartals slutkurser sedan 2014.

Det finns flera orsaker till Bitcoins starka utveckling under tredje kvartalet. Framför allt steg BTC tillsammans med guld och aktier efter att USA godkänt ett stimulansprojekt.

Inledningen till en återhämtning på hela marknaden tack vare stimulansen, i kombination med en miljö med låga räntor, skapade ett gynnsamt makroscenario. Sköta analytiker sa:

„En annan dag till slutet och ser fortfarande ut som den näst bästa kvartalsstängningen för bitcoin, men det blir ett svårt beslut jämfört med andra kvartalet 2020.“

Under slutet av året finns det tre viktiga och makrofaktorer som kan öka Bitcoin-sentimentet, nämligen försvagningen av den amerikanska dollarn, utsikterna till ett stimulanspaket och vacciner.

Under tiden fortsätter den amerikanska dollarn att visa svaghet gentemot reservvalutor, såsom yen, yuan och franc, med Fed som fördubblar sin genomsnittliga inflationsmålsstrategi.

Men medan dollarns långvariga svaghet kan sätta den amerikanska aktiemarknaden risken att underprestera jämfört med andra marknader, bör den direkt gynna Bitcoin och guld, som prissätts mot dollarn.